Wir suchen dich als Senior DevOps Engineer (gn) an unserem Headquarters in Fulda oder gerne zu 100% remote innerhalb der Europäischen Union (mit mindestens 6 Stunden Overlap mit den CET 9-5 Arbeitszeiten).

Dafür bieten wir dir

  • Ein intensives Onboarding und gezielte individuelle Trainings
  • Einen hohen Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum sowie viel Raum für innovatives Arbeiten
  • Kurze Kommunikationswege und gut erreichbare Teamleader
  • 1on1s, die dir bei deiner Entwicklung helfen
  • Kein Micromanagement
  • Die Wahlmöglichkeit zu 100% remotem Arbeiten, flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office Tagen, gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf
  • Ein gut eingeführter Prozess für die Einreichung von Ideen über RFCs und ein einfaches Genehmigungsverfahren
  • Ein Unternehmen, das in einigen Teams bereits "High-Performer" gemäß den Kennzahlen aus dem Accelerate-Buch ist und möchte, dass alle Teams diesen Stand erreichen
  • Für das Arbeiten im Büro: Ein modernes und offenes Arbeitsumfeld mit Lounges, Kicker, Billardtisch und Teamevents, gratis Softdrinks, Kaffee, Müsli und frisches Obst
  • Zuschuss zur Mitgliedschaft im Fitnessstudio und zur Kinderbetreuung sowie eine kostenlose Gesundheits- und Sportapp

Deine Aufgaben

  • Du entwickelst und wartest die Infrastrukturlösungen des Unternehmens, die sowohl auf unseren privaten Rechenzentren, als auch auf Cloud-basierten Lösungen aufbauen
  • Du lieferst zuverlässige, sinnvolle und umsetzbare interne Tools
  • Du unterstützt, verbesserst und aktualisierst eine Umgebung für kontinuierliche Integration und kontinuierliche Bereitstellung (CI/CD)
  • Du suchst proaktiv nach Möglichkeiten zur Verbesserung unserer Verbesserung unserer Infrastruktur-Codebasis
  • Du hast einen Blick für das große Ganze und kannst dich als Generalist bezeichnen: Der Aufgabenbereich der DevOps-Gruppe ist breit und tief gefächert

Deine Qualifikationen

  • Du hast bereits Erfahrung mit DevOps und kannst mit Infrastructure als Code umgehen
  • Wir verwenden Linux, Docker, AWS und Postgres, um Rechenleistungen für den Rest des Unternehmens bereitzustellen, während unsere CI/CD-Pipeline auf Jenkins und Ansible aufbaut. Fachwissen oder der Wunsch, eines dieser Systeme zu beherrschen, sind ein wichtiger Pluspunkt. Den Rest werden wir gemeinsam lernen.
  • Du hast Erfahrung darin bewährte DevOps/DevSecOps-Verfahren zu bewerten, zu erproben und zu übernehmen
  • Du arbeitest verantwortungsbewusst, bist neugierig und hast gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Du hast fließende Kenntnisse in mindestens einer der Programmiersprachen Nodejs, Go oder Java
  • Außerdem besitzt du sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Englisch (schriftlich sowie mündlich)

Über Proemion

Wir sind eine schnellwachsende internationale Industrial Tech Company an der Spitze der IoT/Telematik-Revolution mit Hauptsitz in Fulda. Außerhalb Deutschlands gibt es Niederlassungen in den USA und in Südkorea, sowie zahlreiche Kollegen, die weltweit remote für uns arbeiten. Unsere Mitarbeiterzahl hat sich in den letzten sieben Jahren von 60 auf über 180 Mitarbeitenden mehr als verdreifacht. Mit dir möchten wir das Unternehmen kontinuierlich auf das nächste Level weiterentwickeln.

Bei uns kannst du etwas bewegen. Es gibt kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungspielraum für dich. Unsere Unternehmenskultur ist von Internationalität, Diversität und Agilität sowie von einer Hands-on Mentalität geprägt.

Wir interessieren uns für dich als Mensch mit deinen Fähigkeiten und Talenten. Wir freuen uns, wenn du unsere Vielfalt erweiterst.